Kreative Kräuterküche – Bonn-Oberkassel

Lebendige Gaerten Bonn

Sa 29.06. 2019  13.00 – 16.00

Wir verarbeiten selbst gesammelte Wild-und Küchenkräuter zu leckerem Kräutersalz, Kräuterpaste, Pesto, Sirup……

Kosten: p.P. 35 € incl. Zutaten und Behältnisse.

 

Kreative Kräuterküche – Bonn-Oberkassel

Lebendige Gaerten Bonn

Sa 22.06. 2019   13.00 -16.00

Wir verarbeiten selbst gesammelte Wild-und Küchenkräuter zu leckerem Kräutersalz, Kräuterpaste, Pesto, Sirup……

Kosten: p.P. 35 € incl. Zutaten und Behältnisse.

 

Fit in den Frühling mit Wildkräutern – Bonn-Oberkassel

Lebendige Gaerten Bonn

Sa  01.06. 2019 – 13.00 – 16.00

Kräuterführung im Siebengebirge mit anschließendem Kräuterimbiss in meinem wilden Kräutergarten.

Für den Imbiss verwende ich ausschließlich biologische Zutaten aus meinem Garten und Bio-Produkte aus dem Bioladen.

Kosten: 29 € p.P. für die Kräuterführung incl. Kräuterimbiss.

Anmeldungen bitte über mein Kontaktformular

 

Fit in den Frühling mit Wildkräutern – Bonn-Oberkassel

Lebendige Gaerten Bonn

Sa  18.05. 2019 – 13.00 – 16.00

Kräuterführung im Siebengebirge mit anschließendem Kräuterimbiss in meinem wilden Kräutergarten.

Für den Imbiss verwende ich ausschließlich biologische Zutaten aus meinem Garten und Bio-Produkte aus dem Bioladen.

Kosten: 29 € p.P. für die Kräuterführung incl. Kräuterimbiss.

Anmeldungen bitte über mein Kontaktformular

 

Fit in den Frühling mit Wildkräutern – Bonn-Oberkassel

Lebendige Gaerten Bonn

Sa  27​.04.2019  – 13.00 – 16.00

Kräuterführung im Siebengebirge mit anschließendem Kräuterimbiss in meinem wilden Kräutergarten.

Für den Imbiss verwende ich ausschließlich biologische Zutaten aus meinem Garten und Bio-Produkte aus dem Bioladen.

Kosten: 29 € p.P. für die Kräuterführung incl. Kräuterimbiss.

Anmeldungen bitte über mein Kontaktformular

 

Wildpflanzen in der Wildnis und Zuhause – Birlinghoven

 

Datum: Sa, 27.04.19 – So, 28.04.19
Uhrzeit: 10:00 – 14:00

Location
Birlinghovener Wald

27.04., 10:00 Uhr bis 28.04.2019, 14:00 Uhr, Birlinghovener Wald

 

Wir lernen wunderbare Wildpflanzen kennen, die im Frühjahr draussen zu finden sind. Wir lernen, wie wir diese Wildpflanzenfür unsere Ernährung nutzen können: im Alltag, wie auch wenn wir in der Natur unterwegs sind. Wir machen Spaziergänge, erkunden die wichtigsten Frühlingskräuter und bereiten leckere Mahlzeiten mit ihnen zu. Wir erwerben Wissen über medizinische Verwendungsweisen und runden damit das Ganze ab.

Inhalte sind u.a.

  • -Nährstoffbedarf des Menschen
  • -Standorte & Sammelethik
  • -Wilde Ernährung in den Jahreszeiten
  • -Verwendungsweisen von Pflanzen
  • -Erkennungsstrategien und  Pflanzenbestimmung
  • -Rezepte

Preise: 120€ Seminarkosten,

für Wildmensch-Mitglieder 85€,

zzgl. 35€ Unterkunft und biologische Vollverpflegung

Unterbringung im eigenen Zelt.

Veranstalter ist WILDMENSCH, Johannes Hartmann

Anmeldung an kontakt@wildmensch.de

Neue Energie mit Kräutern und Wildgemüse aus der Natur – Bonn

VHS Bonn

Auch in unserer Region schenkt uns die Natur ein reichhaltiges Angebot an Heilpflanzen und wild wachsendem Gemüse. Die Exkursion soll einige dieser Pflanzen vorstellen und sie als gesunde Bereicherung unseres Speiseplanes näher bringen. Hinweise zum Sammeln, Heilwirkung und zur Aufbewahrung werden ebenso vermittelt, wie die unterschiedlichsten Verwendungs- und Zubereitungsmöglichkeiten (vom Tee über Salate und Gemüse bis hin zu Tinkturen, Likören und Kräuteressig). Die Kräuterexkursion enthält eine Wanderung, die voraussichtlich von Limperich nach Oberkassel führt. Hierzu werden einige Stationen mit der Straßenbahn gefahren. Die Route ist auch für ältere Teilnehmer geeignet und auf Wunsch der Teilnehmer kann eine Pause in einem Cafe o.ä. eingelegt werden. Schuhwerk und Kleidung sollten der Witterung angepasst sein. Hinweis: Wenn die Witterungsbedingungen es nicht zulassen, kann der Termin verschoben oder abgesagt werden. Bitte geben Sie dafür bei Anmeldung Ihre Telefonnummer mit an.

Samstag, 30. März 2019 10:00–16:00 Uhr

Kursnummer 7970
Leitung Bernd Mischke
Datum Samstag, 30.03.2019 10:00–16:00 Uhr

Pausen nach Absprache

Plätze min. 6 / max. 20
Entgelt 38,72 EUR 28,93 EUR (ermäßigt)
Ort Treffpunkt: Bahnhof Beuel
Beueler Bahnhofsplatz
53225 Bonn

Kräuterwanderung: Naturerlebnis zum Frühlingsbeginn – Dollendorf

Wildkräuterschule

Naturerlebnis zum Frühlingsbeginn

Mittwoch, 20.03.2019

Schon bei unseren Vorfahren gab es bestimmte Tage im Jahresverlauf, die auf besondere Art und Weise begangen wurden. Einige dieser Bräuche sind auch bei uns heute noch in der Karnevals-, Oster- oder Weihnachtszeit zu finden.

Der Frühlingsbeginn war immer ein Tag der Erneuerung und des Wiedererweckens. Bestimmte Pflanzen wie die Brennnessel, der Gundermann, das Gänseblümchen, aber auch andere reinigende Pflanzen standen rund um diesen Tag im Mittelpunkt. Auch das Feuer spielte immer eine zentrale Rolle. Gemeinsam mit ihnen möchten wir uns zum Frühlingsbeginn auf die Spuren unserer Vorfahren begeben, köstliche Wildkräuter kennenlernen und probieren, die alte Technik des Feueranzündens erlernen, und so diesen besonderen Tag mit neuem und altem Inhalt füllen.

Uhrzeit: 17-20.30 Uhr

Treffpunkt: Lindenstraße 21, Königswinter-Oberdollendorf

Leitung: Arne und Sonja Schirdewahn
Preis: 48 €  / Person (Kräuterwanderung inkl. Wildkräuterverpflegung am offenen Feuer)