Vegane Küche – Indian Style – Bonn

Katholische Familienbildungsstätte
Vegan leben tut gut ? dem Körper und der Seele. Man verhilft dem eigenen Körper mit pflanzlichen Nährstoffen und ohne belastende tierische Fette und Proteine zu einem neuen Kraftgefühl. Das gilt insbesondere auch für die indische vegane Küche, welche für ihre gesunden, aromatischen Speisen weltweit bekannt ist. Gemeinsam kochen wir authentische Gerichte aus meiner Heimat wie
Phulgobi (Blumenkohl), Schlangenbohnen-Chinakohl-Curry mit Kokosmilch,
Kürbi-Pfannenkuchen und Blumenkohl-Krapfen
Raita und Chutney
Sambhar (Linsen Gericht mit Tamarinden und Curryblättern)
Pikant gefüllte Paprika
Champignon-Biriyani (Reis Gericht)
und
Mango-Erdbeer-Kokos-Pudding
Referent/in: Santa Bit (Lehrerin)
Zeitraum: Do.., 06.12.2018, 18:00 – 21:45 Uhr
Ort:
Kath. Familienbildungsstätte
Lennéstraße 5
53113 Bonn
Gebühr: 33,50 €

Posten:

Gebühr Erwachsene: 17,50 €
Lebensmittelumlage: 15,00 €
Umlage Sonstiges: 1,00 €

Zusatzinformation: Die Lebensmittelumlage ist eine Pauschale und wird mit der Kursgebühr abgerechnet.

Bitte bringen Sie eine Schürze und eine Dose für eventuelle Reste mit.

Falls Sie Allergien oder Unverträglichkeiten haben, teilen Sie uns diese bitte sofort per Email an bremm@fbs-bonn.de mit.

Kursnummer: 6608296

Veganes Backen – Bonn

Veganes Backen

Alle Jahre wieder! Am Mittwoch, den 05. Dezember 2018, findet wie letztes Jahr ein Veganes Backen in der Katholischen Familienbildungsstätte (Lennéstraße 5) statt.

Ab 18.30 Uhr könnt Ihr gemeinsam mit anderen Studierenden unter Anleitung vegane, saisonale und regionale Gerichte backen und im Anschluss gemeinsam verzehren! Das Ganze ist für Euch natürlich kostenlos.

Kommt vorbei, es wird wieder weihnachtlich gemütlich und seeehr lecker!!

Meldet euch bis zum 30.11.18 per Mail an:
oeko@asta.uni-bonn.de.

Veganer Kochabend // Vegan cooking event – Bonn

Indischer Abend - Indian Evening

Du brauchst mal etwas anderes und möchtest vegane Rezepte ausprobieren? Oder du hast vielleicht schon mehr Kocherfahrung und brennst darauf, deine Tipps mit anderen zu teilen? Auf jeden Fall bist du herzlich willkommen bei uns andere Interessierte aus aller Welt kennenzulernen, deine Gedanken oder Fragen zu veganer Ernährung und ihrer Ausbreitung in anderen Ländern zu besprechen und dann gemeinsam (hoffentlich) lecker zu essen!

You want to try something a little different and give vegan recipes a go? Or maybe you‘re already quite experienced in the kitchen and are eager to share some of your best tips with others? Either way, you‘re welcome to meet new people from all around the world who share your interest, discuss your thoughts and questions about a vegan diet and its presence in other countries and then have some (hopefully) good food together with us!

Messe veganfach – Köln

veganfach Köln

Die veganfach ist das größte und internationalste vegane Lifestyle-Event Europas. November 2018, Köln!

Mehr als 50 Prozent Besucherwachstum, 6.200 Fachbesucher und Verbraucher, 130 Aussteller aus 17 Ländern, darunter 30 Startups machen die veganfach zu der zentralen veganen Messe Europas.

Die vegane Welt trifft sich wieder am 02. und 03.11.2018 in Köln – mit neuen Ausstellern und veganen Stars: Yvonne Moulen, Stina Spiegelberg und Gordon & Aljosha von „Veganistungesund“.

Vegane Küche – Bonn

Volkshochschule der Bundesstadt Bonn

Vegane, gesunde & saisonale Küche klingt für viele nach Verzicht. Lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen. Gemeinsam kochen wir ein 3 Gänge Menü und schlemmen mit gutem Gewissen. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Getränke, sowie Behälter für mögliche Reste mit. Gekocht wird in der neuen Lehrküche mit modernen Induktionskochfeldern. Die Lebensmittelkosten in Höhe von 12 EUR pro Abend sind bereits im Entgelt enthalten.
Wegbeschreibung unter:  https://www.vhs-bonn.de/page_/Serve/download/ID/585/f/lageplan-vhs-bonn-im-haus-der-bildung.pdf

Nina Bolte Dozentin

Nina Bolte ist hauptberuflich Notfallmanagerin und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Ernährung & Gesundheit und betreibt einen veganen Foodblog.

Kursnummer 7820
Dozentin Nina Bolte
Datum Freitag, 07.09.2018 17:30–20:30 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12
Entgelt 37,40 EUR inklusive 12 EUR Lebensmittelkosten. 33,26 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.11 (Lehrküche)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 2.11
Downloads Lageplan: Haus der Bildun

Veggienale & FairGoods – Köln

Am 28. und 29. April 2018 kommen die FairGoods und Veggienale wieder nach Köln und starten mit Euch in den Frühling

Wir freuen uns wahnsinnig Dir wieder tolle Produkte rund um das Thema Nachhaltigkeit präsentieren zu können, ob #Upcycling #Fairtrade, #Bio, #ZeroWaste, #vegan …

In unserem Programm findest Du Vorträge, Talks, Bühnenpräsentationen und Workshops. Zudem gibt ein extra Programm für Kinder.

So viele Eindrücke und Informationen und jetzt bekommst du Hunger? – Kein Problem! Auch im Frühjahr werden wieder mehrere Essenstände bereit stehen, um Dich mit leckeren pflanzlichen Alternativen zu verköstigen.

Veganes Backen – Bonn

Süßes Gebäck ist das Thema dieses Kurses. Hierbei wird völlig auf tierische Produkte, Weizen & Industriezucker verzichtet, so dass schlemmen erlaubt ist. Bitte bringen Sie Vorratsdosen für eventuelle Reste, eine Schürze und eigene Getränke mit. Die Lebensmittelkosten in Höhe von 12 EUR pro Abend sind bereits im Entgelt enthalten.
Wegbeschreibung unter:  https://www.vhs-bonn.de/page_/Serve/download/ID/585/f/lageplan-vhs-bonn-im-haus-der-bildung.pdf

Nina Bolte Dozent/in

Nina Bolte ist hauptberuflich Notfallmanagerin und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Ernährung & Gesundheit und betreibt einen veganen Foodblog.

Donnerstag, 19. April 2018 18:00–21:00 Uhr

Kursnummer 7846
Dozentin Nina Bolte
Datum Donnerstag, 19.04.2018 18:00–21:00 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12 noch genügend Plätze frei
Entgelt 37,40 EUR inklusive 13 EUR Lebensmittelkosten. 33,26 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.11 (Lehrküche)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Downloads Lageplan: Haus der Bildung