Champagner Präsentation mit F. Bertemès – Bonn

CHAMPAGNER-PRÄSENTATION

Wir freuen uns auf unsere Gäste aus der Champagne / Frankreich:
Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst von der exzellenten Qualität. Champagner dieser beiden Winzer erhalten Sie exklusiv nur bei uns. Beide besitzen drei Sterne nach Eichelmann.

Jacques Chaput – 17. Mai 2019 – ab 18.00 Uhr
Der Winzer Jacques Chaput stellt seine erlesenen Champagner vor. Die Familie baut seit acht Generationen Weine in der Champagne an. Seit 1995 wird die Ernte selbst vermarktet.

Fabrice Bertemés – 18. Mai 2019 – ab 14.00 Uhr
Fabrice Bertemès führt diese Gut in vierter Generation in Trepail, einer 1ier Cru Lage in der Montagne de Reims. Seine Weinberge sind hauptsächlich mit Chardonnay bestockt, ein kleiner Teil wird mit Pinot Noir Trauben angebaut. Die Trauben stammen alle von alten Reben und liegen mindestens vier Jahre auf der Hefe. Alle Bertemès Champagner sind harmonisch und fruchtbetont. Sie verfügen über viele internationale Auszeichnungen.

Um eine verbindliche ANMELDUNG per Mail unter kraemer-schwinn@web.de wird gebeten.

Champagner Präsentation mit J. Chaput – Bonn

CHAMPAGNER-PRÄSENTATION

Wir freuen uns auf unsere Gäste aus der Champagne / Frankreich:
Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst von der exzellenten Qualität. Champagner dieser beiden Winzer erhalten Sie exklusiv nur bei uns. Beide besitzen drei Sterne nach Eichelmann.

Jacques Chaput – 17. Mai 2019 – ab 18.00 Uhr
Der Winzer Jacques Chaput stellt seine erlesenen Champagner vor. Die Familie baut seit acht Generationen Weine in der Champagne an. Seit 1995 wird die Ernte selbst vermarktet.

Fabrice Bertemés – 18. Mai 2019 – ab 14.00 Uhr
Fabrice Bertemès führt diese Gut in vierter Generation in Trepail, einer 1ier Cru Lage in der Montagne de Reims. Seine Weinberge sind hauptsächlich mit Chardonnay bestockt, ein kleiner Teil wird mit Pinot Noir Trauben angebaut. Die Trauben stammen alle von alten Reben und liegen mindestens vier Jahre auf der Hefe. Alle Bertemès Champagner sind harmonisch und fruchtbetont. Sie verfügen über viele internationale Auszeichnungen.

Um eine verbindliche ANMELDUNG per Mail unter kraemer-schwinn@web.de wird gebeten.

Weinseminar: Das große Prickeln – Schaumwein in aller Munde – Bonn

Weinseminar Das große Prickeln - Schaumwein in aller Munde

Deutschland ist Sekt-Weltmeister! Durchschnittlich fünf Flaschen Sprudelndes trinken die Deutschen pro Jahr, und das nicht nur zu feierlichen Anlässen. Champagner, Sekt und Perlwein haben die Kohlensäure gemeinsam und werden unter dem Sammelbegriff „Schaumwein“ geführt.

Es gibt viele Wege, Wein zum Sprudeln zu bringen. Davon wollen wir Euch erzählen. Erfahren Sie, wie das Rotkäppchen, statt vom bösen Wolf gefressen zu werden, zu einem der größten Sektproduzenten überhaupt wurde.

Warum Winzersekt derzeit in Deutschland besonders im Trend liegt. Wo die Perlchen herkommen, und warum es dabei auf die Größe ankommt.

Foto: Volker Lannert

Champagner & Wine Tasting – Bonn

Champagner & Wine Tasting

Zu einem außergewöhnlichen Champagner- und Wine-Tasting lädt das Diplomatic Council am 4. April in eine ganz besondere Lokation in Bonn ein.

Abseits der üblichen Marken verköstigen wir drei herausragende Winzer-Champagner direkt vom Erzeuger, die man sonst nirgendwo bekommt, in keinem Laden und erst recht nicht online. Nachdem wir uns diese drei Raritäten aus Frankreich haben munden lassen, reisen wir nach Österreich: Wir verköstigen zwei ebenso außergewöhnliche Weine aus Südtirol, die ebenfalls nirgendwo sonst erhältlich sind – wiederum direkt vom Winzer. Es ist ein Abend der Raritäten.

Damit uns die flüssigen Genüsse nicht zu stark zu Kopf steigen, werden uns korrespondierende kulinarische Spezialitäten aus Frankreich und Österreich dazu serviert. Die herzhaft-feine Wurst- und Speckplatte aus Südtirol lassen wir uns ebenso schmecken wie die französische Edelkäseplatte.

Genauso außergewöhnlich wie das Champagner- und Wein-Tasting ist die Lokation: Frau Kraemer in Bonn. Die Inhaberin Ulrike Krämer-Schwinn steht dem Diplomatic Council seit der Gründung nahe und freut sich, Mitglieder und Gäste des Diplomatic Council in der ehemaligen Bundeshauptstadt begrüßen zu dürfen.

Als Ehrengäste reisen der Executive Chairman und die Generalsekretärin des Diplomatic Council an, um das Gespräch mit Mitgliedern zu pflegen und allen Gästen zu erklären, worum es sich beim Diplomatic Council handelt. Vorab in einem Satz: Das Diplomatic Council vereint einen globalen Think Tank, ein weltweites Business Network und eine Charity Foundation mit Beraterstatus bei den Vereinten Nationen (UNO). Mehr an diesem Abend…

 

Message in a bottle: Champagner und Cidre-Verkostung – Bonn

Message in a bottle Champagner und Cidre-Verkostung

Entdecken, erleben und genießen Sie mit uns die Champagne und Bretagne!

Für früh entschlossene haben wir einen Early Bird Rabattcode: “IchFreuMich” – 10% Rabatt, gültig bis einschließlich 18.09.2018!

Freuen Sie sich auf die zweite „Flaschenpost“, gemeinsam veranstaltet von den coastfellows und podium49.

Entdecken Sie vier verschiedene Champagner aus dem Vallée de la Marne und aus den Montagne de Reims. Sie erfahren, warum Champagner mitnichten ein Getränk “für besondere Anlässe” ist und auch sicher nicht nur zu Austern und Hummer passt. Denn tatsächlich lässt er sich – die richtige Sorte und den richtigen Winzer vorausgesetzt – sogar mit Wild, Grühnkohl, Pizza oder Currywurst kombinieren.

Im weiteren Teil der Veranstaltung kosten Sie drei verschiedene Sorten Cidre, der aus einer kleinen Kooperative in der Bretagne stammt. Eine wunderbare Erfrischung und passend zum Spätsommer. Wir freuen uns auf Sie und halten Ihre Flaschenpost gekühlt bereit!

Flaschenpost – Champagner Verkostung – Bonn

Flaschenpost - Champagner Verkostung

Freuen Sie sich auf die erste „Flaschenpost“, das erste Tasting in Bonn, gemeinsam veranstaltet von den coastfellows und Podium 49.

Am 31. August 2018 entdecken Sie die feinen „Flaschenbotschaften“, die vielfältigen Nuancen von Winzer-Champagner und den erfrischenden Esprit von handwerklich produziertem Cidre.

An diesem Abend präsentieren wir Ihnen Champagner von unabhängigen, und kleinen Winzern und erkunden mit Ihnen die Unterschiede zwischen den Erzeugnissen der Konzerne und der kleinen Erzeuger. Erfahren Sie, wie die Vielfalt der Geschmackserlebnisse entsteht, wie aus roten Trauben weißer Wein hergestellt wird und dass es mehr als 5000 Champagner-Hersteller gibt.
Reisen Sie mit uns von der Marne an die Atlantikküste – von der Champagne in die Bretagne!

Entdecken Sie vier verschiedene Champagner aus dem Vallée de la Marne und aus den Montagne de Reims. Sie erfahren, warum Champagner mitnichten ein Getränk “nur für besondere Anlässe” ist und auch sicher nicht nur zu Austern und Hummer passt. Denn tatsächlich lässt er sich – die richtige Sorte und den richtigen Winzer voraus gesetzt – sogar mit Wild oder Grünkohl, Pizza und Currywurst kombinieren.

Im weiteren Teil der Veranstaltung kosten Sie drei verschiedene Sorten Cidre, der aus einer kleinen Kooperative in der Bretagne stammt. Eine wunderbare Erfrischung und passend zum Spätsommer. Podium 49 und coastfellows, wir freuen uns auf Sie und halten Ihre Flaschenpost gekühlt bereit!