Gin Seminar – Bonn

Gin Seminare in Bonn

Unser Gin Seminar in Bonn ist die richtige Wahl für alle, die mehr über die weltbekannten Wacholderschnäpse erfahren möchten. Du wirst eingeführt in die Herstellung von Gin, entdeckst Gins aus der ganzen Welt und lernst das richtige Tonic Water zum Gin zu finden. Du benötigst keinerlei Vorwissen, nur ein gesundes Interesse an Gin. Du wirst in leicht verständlicher Sprache durch die Welt des Gins geführt, unterschiedliche Stile von Gin kennenlernen und in die Aromenvielfalt von Gin eingeführt.

Beim Gin Seminar in Bonn ist folgendes enthalten:

  • eine sensorische Einführung in die Welt des Gins
  • eine Aromaprobe um die vielfältigen Aromen von Gins zu entdecken
  • die Verkostung von 10 hochwertigen Gins mit den passenden Tonic Waters
  • die Verkostung von Gins aus Deutschland, England, den Niederlanden, Spanien und Argentinien
  • eine Einleitung in die Herstellung von Gin
  • eine Übersicht zu den wichtigsten Gin Herstellern und Stilen
  • Informationen zu Gin Etiketten, um im Supermarkt Gin leichter auswählen zu können
  • eine ordentliche Brotzeit als Grundlage für die Gins
  • ausreichend Wasser und Tonic Water
  • ein Handbuch, in dem die wichtigsten Seminarinhalte zum Nachlesen für zu Hause zusammengefasst sind

Das Gin Seminar in Bonn findet in einem separaten, gemütlichen Raum des urigen Restaurants ‚ANNO Tubac‘ statt, der sich für den Abend in unsere private Gin Tonic Bar verwandelt. Gemeinsam mit anderen Gin-Liebhabern werdet Ihr zu Beginn des Seminars in die sensorische Vielfalt des Gins eingeführt. Ihr lernt die verschiedenen ‚Botanicals‘ (Gewürze, Wurzeln und Beeren) kennen, die für hochwertige Gin verwendet werden. Um diese auseinanderzuhalten führt Euer Gin Experte mit Euch eine Aromaprobe durch.

Im Laufe des Abends lernt ihr 10 verschiedene Gins aus der ganzen Welt kennen. Ihr erfahrt dabei viel über die Geschichte des Gins, die wichtigsten Hersteller und Gin Regionen sowie die Herstellung eines guten Gins. Der Höhepunkt ist eine Gin und Tonic Probe, bei denen ihr Gin mit verschiedenen Tonic Waters probiert. Dabei erfahrt Ihr welches Tonic Water zu welchem Gin passt und Ihr lernt neue Lieblings Gin und Tonic Kombinationen kennen. Beim Gin Seminar in Bielefeld bekommt Ihr keine Frontalvorträge – der Seminarleiter richtet sich nach Euren Interessen und beantwortet alle Eure Fragen zu Gins. Damit Ihr eine Grundlage habt, wird zur Halbzeit eine ordentliche Brotzeit serviert.

Mindestteilnehmerzahl für jedes Seminar sind 8 Personen. Maximal können 20 Personen an den Gin Seminaren teilnehmen.

Lebensmittelhygieneschulung – Bonn

Lebensmittelhygieneschulung

Lebensmittelhygieneschulung und Folgebelehrung nach Infektionsschutzgesetz für Mitarbeiter

Die IHK Bonn Rhein-Sieg bietet an folgenden Terminen:

16. Oktober 2018 von 14:30 – 17:00 Uhr

26. März 2019 von 14:30 – 17:00 Uhr

15. Oktober 2019 von 14:30 – 17:00 Uhr

eine Schulung zum Thema Lebensmittelhygiene und eine Folgebelehrung nach Infektionsschutzgesetz an. Interessenten können nur nach vorheriger Anmeldung und Entrichtung des Teilnahmeentgeltes in Höhe von 50,00 Euro an der Schulung teilnehmen.

Die in Deutschland geltende Lebensmittelhygieneverordnung regelt in § 4, dass Lebensmittelhygieneschulungen nach EG-VO 852/2004 verpflichtend vorgeschrieben sind. Davon betroffen sind alle Personen, die leichtverderbliche Lebensmittel herstellen, behandeln, oder in Verkehr bringen. Nicht erforderlich ist eine Schulung, soweit ausschließlich verpackte Lebensmittel gewogen, gemessen, gestempelt, bedruckt oder in den Verkehr gebracht werden, sowie für ausgebildetes Fachpersonal.

Folgende Inhalte  werden vermittelt:

·         Betriebs-, Arbeits- und Personalhygiene

·         Anforderungen an Lebensmittel

·         Gefahren und Risiken

·         Temperaturen/Grenzwerte

·         Grundkenntnisse der Lebensmittelmikrobiologie

·         Reinigung und Desinfektion

·         Schädlingsbefall

·         Entsorgungshygiene

·         Eigenkontrollen/HACCP-Grundlagen

Als ergänzenden Bestandteil dieser Schulung bieten wir gleichzeitig eine Wiederholungsschulung nach § 43 Infektionsschutzgesetz an, die für Personen vorgeschrieben ist, die mit bestimmten Lebensmitteln umgehen, mit Bedarfsgegenständen in Berührung kommen und/oder sich in Küchen aufhalten.
Ziel ist es, die Belehrten in die Lage zu versetzen Anhaltspunkte für ein Tätigkeitsverbot zu erkennen und geeignete Hygienemaßnahmen einzuleiten. Auf diese Weise soll die Übertragung und Ausbreitung von Krankheitserregern durch Lebensmittel verhindert werden.

2. Bonner Street Food an Music Festival

2. Bonner Street Food an Music Festival

Willkommen, wir laden Euch herzlich zum zweiten Bonner Street Food and Music Festival ein. Eine Genussreise mit geschmackvollen Schlemmereien aus aller Welt, kühlen und leckeren Getränken in Symbiose mit ausgewählter Live-Musik und melodischen DJ-Klangwellen aus Bühnenrichtung.

Entdeckt an diesen Tagen das Bonngas-Gelände im charmvollen Street-Food-Style.

Charismatische, handgemachte Dekorationen wie Stehtische aus Ölfässern, Stoffwimpelketten, eine „Chillout-Area“ mit Palettenmöbeln in Verbindung mit Cocktailbar, Craftbier und mehr sorgen neben dem Gaumen- und Ohrenschmaus für ein authentisches, entdeckungsreiches Erlebnis für alle Sinne – eben auch für die Augen.

Wann: 3. und 4. August 2019
Wo: BnnGas Busch e.K. in der Immenburgstraße 40, 53121 Bonn
Beginn: Ab 11 Uhr, an beiden Tagen (Am Samstag bis 22 Uhr und Sonntags bis 20 Uhr)

In diesem Sinne „easy come, easy schlemm“!!! Wir freuen uns auf Euch!

Ps: Parkplätze sind großzügig vorhanden! 🙂

Eintritt: Wird nach Künstlerbooking bekannt gegeben.

Hashtag: #leckerbonn

24. Bonner Bierbörse ®

24. Bonner Bierbörse

24. Bonner Bierbörse ®

26. – 28. Juli 2019, Bonn Freizeitpark Rheinaue

Vom 26. bis zum 28. Juli 2019 findet bereits die 24. Bonner Bierbörse im Freizeitpark Rheinaue in Bonn-Bad Godesberg statt. Hier können die Besucher ihre Aufmerksamkeit drei Tage lang Deutschlands beliebtestem Getränk widmen.

Die schöne Bonner Rheinaue verwandelt sich seit nunmehr 23 Jahren in Bonns größten Biergarten und mehr als 80 Bierverleger aus dem gesamten Bundesgebiet bieten jedes Jahr über 700 Biersorten aus aller Welt an. Die Auswahl erstreckt sich von Bayern über Kroatien bis hin nach Singapur und lässt die Herzen aller Bierliebhaber höher schlagen. Die „Große Blumenwiese“ des ehemaligen Bundesgartenschaugeländes bietet zahlreichen Besuchern reichlich Platz sich in den großzügig errichteten Biergärten nieder zu lassen. Mit ihren Wäldern, Blumenbeeten sowie der großen Seelandschaft ist die Rheinaue bestens für die Durchführung der Bonner Bierbörse geeignet und gibt dieser eine typische, gemütliche Biergartenatmosphäre.

Der Eintritt zur gesamten Fläche ist kostenfrei!

Öffnungszeiten
Freitag: 15.00 – 24.00 Uhr
Samstag: 15.00 – 24.00 Uhr
Sonntag: 12.00 – 21.00 Uhr

Weitere Infos unter www.bierboerse.com

Gin Seminar – Bonn

Gin Seminare in Bonn

Unser Gin Seminar in Bonn ist die richtige Wahl für alle, die mehr über die weltbekannten Wacholderschnäpse erfahren möchten. Du wirst eingeführt in die Herstellung von Gin, entdeckst Gins aus der ganzen Welt und lernst das richtige Tonic Water zum Gin zu finden. Du benötigst keinerlei Vorwissen, nur ein gesundes Interesse an Gin. Du wirst in leicht verständlicher Sprache durch die Welt des Gins geführt, unterschiedliche Stile von Gin kennenlernen und in die Aromenvielfalt von Gin eingeführt.

Beim Gin Seminar in Bonn ist folgendes enthalten:

  • eine sensorische Einführung in die Welt des Gins
  • eine Aromaprobe um die vielfältigen Aromen von Gins zu entdecken
  • die Verkostung von 10 hochwertigen Gins mit den passenden Tonic Waters
  • die Verkostung von Gins aus Deutschland, England, den Niederlanden, Spanien und Argentinien
  • eine Einleitung in die Herstellung von Gin
  • eine Übersicht zu den wichtigsten Gin Herstellern und Stilen
  • Informationen zu Gin Etiketten, um im Supermarkt Gin leichter auswählen zu können
  • eine ordentliche Brotzeit als Grundlage für die Gins
  • ausreichend Wasser und Tonic Water
  • ein Handbuch, in dem die wichtigsten Seminarinhalte zum Nachlesen für zu Hause zusammengefasst sind

Das Gin Seminar in Bonn findet in einem separaten, gemütlichen Raum des urigen Restaurants ‚ANNO Tubac‘ statt, der sich für den Abend in unsere private Gin Tonic Bar verwandelt. Gemeinsam mit anderen Gin-Liebhabern werdet Ihr zu Beginn des Seminars in die sensorische Vielfalt des Gins eingeführt. Ihr lernt die verschiedenen ‚Botanicals‘ (Gewürze, Wurzeln und Beeren) kennen, die für hochwertige Gin verwendet werden. Um diese auseinanderzuhalten führt Euer Gin Experte mit Euch eine Aromaprobe durch.

Im Laufe des Abends lernt ihr 10 verschiedene Gins aus der ganzen Welt kennen. Ihr erfahrt dabei viel über die Geschichte des Gins, die wichtigsten Hersteller und Gin Regionen sowie die Herstellung eines guten Gins. Der Höhepunkt ist eine Gin und Tonic Probe, bei denen ihr Gin mit verschiedenen Tonic Waters probiert. Dabei erfahrt Ihr welches Tonic Water zu welchem Gin passt und Ihr lernt neue Lieblings Gin und Tonic Kombinationen kennen. Beim Gin Seminar in Bielefeld bekommt Ihr keine Frontalvorträge – der Seminarleiter richtet sich nach Euren Interessen und beantwortet alle Eure Fragen zu Gins. Damit Ihr eine Grundlage habt, wird zur Halbzeit eine ordentliche Brotzeit serviert.

Mindestteilnehmerzahl für jedes Seminar sind 8 Personen. Maximal können 20 Personen an den Gin Seminaren teilnehmen.

Sushi Kurs 2 für Fortgeschrittene – Bonn

Sushi Kurs 2 für Fortgeschrittene

SUSHI-KURS 2 für Fortgeschrittene

Inklusive folgender Leistungen:

  • Begrüßung der Teilnehmer• Fischfiletierung Lachs
  • Warenkunde zu den unterschiedlichen Sushi-Variationen
  • Gemeinsame Zubereitung des Sushis unter fachmännischer Anleitung des Sushi Chefs
  • Alle Zutaten für die Sushi Zubereitung
  • Gemeinsamer Verzehr inkl. alkoholfreien Getränken und begleitenden alkoholischen Getränken zum Essen.
  • 1 Rezeptmappe pro Teilnehmer
  • 1 Kugelfisch-Diplom

Dauer: 4 Stunden

Teilnehmerzahl: 6-12 Personen
Preis: 119,00 Euro pro Person

Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung erfolgt über unseren Online-Shop. Nach Bezahlung der Kursgebühr erhalten Sie eine Bestätigung für Ihre Kursteilnahme.

Geschenk-Gutschein: Wenn Sie auf der Suche nach einem Geschenk der besonderen Art sind, empfehlen wir Ihnen den Kugelfisch Gutschein für unseren Sushi-Kurs. Mit ihm schenken Sie 4 Stunden Erlebnis und Freude rund um die japanische Kochkunst.

FOOD Lovers – Street Food Markt Bad Godesberg

FOOD Lovers - Street Food Markt Bad Godesberg

Essen mit Liebe…
Genau dieses Motto ist es, was Street Food Märkte so besonders macht. Street Food ist aber noch viel mehr: Ein buntes Zusammentreffen von Menschen unterschiedlicher Nationen und kulinarischer Köstlichkeiten, in ungezwungener und offener Atmosphäre. Hier zeigen insgesamt 25 Profi- und Hobbyköche an ihren Ständen, in Zelten und Food Trucks außergewöhnliche und landestypische Kreationen von Speisen, die frisch vor euren Augen zubereitet werden.
Sowohl Freunde der vegetarischen und veganen Küche, als auch Fleischfreunde werden auf ihre Kosten kommen, soviel können wir versprechen!

Fr. 29. März, 17:00 – 22:00 Uhr
Sa. 30. März, 12:00 – 22:00 Uhr
So. 31. März, 12:00 – 19:00 Uhr
Theaterplatz, Bad Godesberg
Eintritt frei

❗️Der Foodlovers Whatsapp Newsletter ist da❗️
Erhalte alle wichtigen Informationen zu unseren Events unverbindlich und kostenfrei direkt auf dein Handy.
1. Speichere unsere Nummer 0176 37 60 95 72 in deinen Kontakten.
2. Schreib uns eine Nachricht mit „DABEI“ bei Whatsapp.
3. Du kannst jederzeit mit der Nachricht „RAUS“ wieder austreten.
Ab jetzt bekommst du regelmäßig alles wichtigen Infos, Angebote, neue Events per WhatsApp.

Lebensmittelhygieneschulung – Bonn

Lebensmittelhygieneschulung

Lebensmittelhygieneschulung und Folgebelehrung nach Infektionsschutzgesetz für Mitarbeiter

Die IHK Bonn Rhein-Sieg bietet an folgenden Terminen:

16. Oktober 2018 von 14:30 – 17:00 Uhr

26. März 2019 von 14:30 – 17:00 Uhr

15. Oktober 2019 von 14:30 – 17:00 Uhr

eine Schulung zum Thema Lebensmittelhygiene und eine Folgebelehrung nach Infektionsschutzgesetz an. Interessenten können nur nach vorheriger Anmeldung und Entrichtung des Teilnahmeentgeltes in Höhe von 50,00 Euro an der Schulung teilnehmen.

Die in Deutschland geltende Lebensmittelhygieneverordnung regelt in § 4, dass Lebensmittelhygieneschulungen nach EG-VO 852/2004 verpflichtend vorgeschrieben sind. Davon betroffen sind alle Personen, die leichtverderbliche Lebensmittel herstellen, behandeln, oder in Verkehr bringen. Nicht erforderlich ist eine Schulung, soweit ausschließlich verpackte Lebensmittel gewogen, gemessen, gestempelt, bedruckt oder in den Verkehr gebracht werden, sowie für ausgebildetes Fachpersonal.

Folgende Inhalte  werden vermittelt:

·         Betriebs-, Arbeits- und Personalhygiene

·         Anforderungen an Lebensmittel

·         Gefahren und Risiken

·         Temperaturen/Grenzwerte

·         Grundkenntnisse der Lebensmittelmikrobiologie

·         Reinigung und Desinfektion

·         Schädlingsbefall

·         Entsorgungshygiene

·         Eigenkontrollen/HACCP-Grundlagen

Als ergänzenden Bestandteil dieser Schulung bieten wir gleichzeitig eine Wiederholungsschulung nach § 43 Infektionsschutzgesetz an, die für Personen vorgeschrieben ist, die mit bestimmten Lebensmitteln umgehen, mit Bedarfsgegenständen in Berührung kommen und/oder sich in Küchen aufhalten.
Ziel ist es, die Belehrten in die Lage zu versetzen Anhaltspunkte für ein Tätigkeitsverbot zu erkennen und geeignete Hygienemaßnahmen einzuleiten. Auf diese Weise soll die Übertragung und Ausbreitung von Krankheitserregern durch Lebensmittel verhindert werden.

Oishii Japan Kurs – Bonn

Oishii Japan Kurs

Sie lieben Sushi? Sie lieben asiatische Küche? Dann werden Sie unseren Oishii Japan (Lecker Japan!) Kurs lieben. Wir entführen Sie in die japanische warme Küche, bereiten mit Ihnen Miso-Suppe, Edamame und japanische Salate, Teryaki-Tuna, selbst gemachte Gyoza und und und zu

Inklusive

  • Begrüßung der Teilnehmer

  • Zubereitung der japanischen Speisen

  • Warenkunde zu den unterschiedlichen Speisen und Zutaten

  • Gemeinsame Zubereitung der Speisen unter fachmännischer Anleitung

  • Gemeinsamer Verzehr inkl. alkoholfreien Getränken und begleitenden alkoholischen Getränken zum Essen.

  • 1 Rezeptmappe pro Teilnehmer

  • 1 KITCHEN-Diplom

Dauer: 4 Stunden

Teilnehmerzahl: 6-12 Personen
Preis: 129,00 Euro pro Person

Gin Seminar – Bonn

Gin Seminare in Bonn

Unser Gin Seminar in Bonn ist die richtige Wahl für alle, die mehr über die weltbekannten Wacholderschnäpse erfahren möchten. Du wirst eingeführt in die Herstellung von Gin, entdeckst Gins aus der ganzen Welt und lernst das richtige Tonic Water zum Gin zu finden. Du benötigst keinerlei Vorwissen, nur ein gesundes Interesse an Gin. Du wirst in leicht verständlicher Sprache durch die Welt des Gins geführt, unterschiedliche Stile von Gin kennenlernen und in die Aromenvielfalt von Gin eingeführt.

Beim Gin Seminar in Bonn ist folgendes enthalten:

  • eine sensorische Einführung in die Welt des Gins
  • eine Aromaprobe um die vielfältigen Aromen von Gins zu entdecken
  • die Verkostung von 10 hochwertigen Gins mit den passenden Tonic Waters
  • die Verkostung von Gins aus Deutschland, England, den Niederlanden, Spanien und Argentinien
  • eine Einleitung in die Herstellung von Gin
  • eine Übersicht zu den wichtigsten Gin Herstellern und Stilen
  • Informationen zu Gin Etiketten, um im Supermarkt Gin leichter auswählen zu können
  • eine ordentliche Brotzeit als Grundlage für die Gins
  • ausreichend Wasser und Tonic Water
  • ein Handbuch, in dem die wichtigsten Seminarinhalte zum Nachlesen für zu Hause zusammengefasst sind

Das Gin Seminar in Bonn findet in einem separaten, gemütlichen Raum des urigen Restaurants ‚ANNO Tubac‘ statt, der sich für den Abend in unsere private Gin Tonic Bar verwandelt. Gemeinsam mit anderen Gin-Liebhabern werdet Ihr zu Beginn des Seminars in die sensorische Vielfalt des Gins eingeführt. Ihr lernt die verschiedenen ‚Botanicals‘ (Gewürze, Wurzeln und Beeren) kennen, die für hochwertige Gin verwendet werden. Um diese auseinanderzuhalten führt Euer Gin Experte mit Euch eine Aromaprobe durch.

Im Laufe des Abends lernt ihr 10 verschiedene Gins aus der ganzen Welt kennen. Ihr erfahrt dabei viel über die Geschichte des Gins, die wichtigsten Hersteller und Gin Regionen sowie die Herstellung eines guten Gins. Der Höhepunkt ist eine Gin und Tonic Probe, bei denen ihr Gin mit verschiedenen Tonic Waters probiert. Dabei erfahrt Ihr welches Tonic Water zu welchem Gin passt und Ihr lernt neue Lieblings Gin und Tonic Kombinationen kennen. Beim Gin Seminar in Bielefeld bekommt Ihr keine Frontalvorträge – der Seminarleiter richtet sich nach Euren Interessen und beantwortet alle Eure Fragen zu Gins. Damit Ihr eine Grundlage habt, wird zur Halbzeit eine ordentliche Brotzeit serviert.

Mindestteilnehmerzahl für jedes Seminar sind 8 Personen. Maximal können 20 Personen an den Gin Seminaren teilnehmen.