Dampfgarervorführung Thema „Weihnachten“ (05.12.2020) – Bad Godesberg

Eintöpfe und mehr zu Karneval

Erleben Sie bei dieser kostenlosen Kochshow, wie Lebensmittel behutsam gegart werden. Der Dampfgarer ist ein wahres Allround-Talent und die ideale Ergänzung zu Backofen und Kochstelle. Ob Sie einzelne Beilagen oder ein komplettes Menü in einem Garprozess zubereiten möchten – Ihren Anforderungen an das Dämpfen sind keine Grenzen gesetzt.

Termin: Samstag, 5.12.2020, 11:00 bis 14:00 Uhr, Geschäft in der Bonner Straße

Teilnahmegebühr: 0

Anmeldung auf Webseite

Einführung von Beikost – der Weg zum Familientisch (Okt 2020) – Bonn-Beuel

Einführung von Beikost - der Weg zum Familientisch

Nach einem kurzen Blick in die Regale der Buchhandlung oder das unüberschaubare Warensortiment im Drogeriemarkt, nach einigen Gesprächen mit anderen Müttern und dem Kinderarzt erscheint dieser natürliche Schritt in der Entwicklung unseres Kindes als kaum zu bewältigende Wissenschaft. Und vor allem: es gibt unterschiedliche und sich widersprechende Informationen zum Zeitpunkt des Beginns und zu den einzuführenden Lebensmitteln.

Wir sortieren, woher kommen die verschiedenen Infos kommen und ordnen Sie ein. Sokönnen Sie diese eingeordnet und passende eigene Entscheidungen getroffen werden. Natürlich sind das Wann, Wie und Was wichtige Fragen für die ersten Beikostschritte. Schritte hin zum Familientisch.

Die Kosten betragen 10 €.
Bitte Anmeldungen an info@praxis-lebensleicht.de.

Dampfgarervorführung Thema „Rheinische Gerichte“ (10.10.2020) – Bad Godesberg

Eintöpfe und mehr zu Karneval

Erleben Sie bei dieser kostenlosen Kochshow, wie Lebensmittel behutsam gegart werden. Der Dampfgarer ist ein wahres Allround-Talent und die ideale Ergänzung zu Backofen und Kochstelle. Ob Sie einzelne Beilagen oder ein komplettes Menü in einem Garprozess zubereiten möchten – Ihren Anforderungen an das Dämpfen sind keine Grenzen gesetzt.

Termin: Samstag, 10.10.2020, 11:00 bis 14:00 Uhr, Geschäft in der Bonner Straße

Teilnahmegebühr: 0

Seminar „Lebensmittelallergien und -intoleranzen – Grundlagen für Küchenfachkräfte in der Gemeinschaftsgastronomie“ (Sep. 2020) – Bonn

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.

Seminar „Lebensmittelallergien und -intoleranzen – Grundlagen für Küchenfachkräfte in der Gemeinschaftsgastronomie“

21. – 22.09.2020
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn


Glutenfrei, laktosefrei? Allergie, Intoleranz, Malabsorption? Für Fachkräfte, die in der Gemeinschaftsgastronomie in der Küche und an der Ausgabe tätig sind, hat die Einführung der Lebensmittelinformationsverordnung neue Herausforderungen mit sich gebracht. Für ein gut aufgestelltes Allergenmanagement und eine gelungene Kommunikation mit betroffenen Tischgästen benötigen sie solide Fachkenntnisse zu Allergien, Unverträglichkeiten und Allergenen in Lebensmitteln. Auf diesen Themen liegt der Fokus des Seminars. Außerdem erhalten die Küchenfachkräfte Informationen zum allergenarmen Kochen und dem Allergenmanagement. Durch praxisnahe Beispiele und dem gemeinsamen Erarbeiten von Lösungen soll mehr Sicherheit im Umgang mit den Tischgästen erlangt werden.


Seminarinhalte

  • Definitionen: Lebensmittelunverträglichkeiten, Unterschied Allergie und Intoleranz
  • Grundlagenkenntnisse zu Lebensmittelallergien
  • Aktueller Stand der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) – ein kurzes Update
  • Allergieauslöser: Steckbriefe
  • Allergenarmes Kochen und Allergenmanagement
  • Kommunikation mit den Tischgästen und im Team
  • Praktische Übungen zur Speisekartengestaltung und zur Allergenkennzeichnung abgepackter Produkte
  • Kleine Verköstigung

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)
Godesberger Allee 18
53175 Bonn

Info: Seminare
Anhang: G-AL-20.pdf

Grillseminar mit Weber: Thema BBQ Classics 2020 (08.09.2020) – Bonn

Knauber Events

Unser Grillmeister von der WEBER Grill Akademie steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und verrät die Tricks der Profis. Entdecken Sie außergewöhnliche Rezepte, besondere Grillmethoden und die neuste Grilltechnik. Es erwarten Sie folgende Gerichte bei den BBQ Classics: Vorspeise: Twisted Pizza, Hauptspeise: Gefüllte Jalapeno-Schoten, Schweinelende mit Backkartoffeln und Corn on Fire, Snacks: Süßlich-pikanter Lachs / Beer Can Chicken indische Art / Perfektes Steak, Dessert: Rosmarinpfirsiche. 89,- Euro pro Person. Inhaber der Kundenkarte bezahlen 79,- Euro, inkl. 4-Gänge-Menü, Wasser und Softgetränken. Maximal 25 Teilnehmer. Anmeldung und Entrichtung des Kostenbeitrages an der Knauber-Information.

Seminar „Ernährungstherapie in der Onkologie: Mangelernährung vorbeugen – Lebensqualität erhalten“ (Sep. 2020) – Bonn

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.

Seminar „Ernährungstherapie in der Onkologie: Mangelernährung vorbeugen – Lebensqualität erhalten“

07. – 09.09.2020
Beginn: 09:45 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn


Bereits bei der Diagnosestellung sind viele onkologische Patienten mangelernährt. Das Risiko, im Verlauf der onkologischen Therapie eine Tumor-Kachexie zu entwickeln, ist extrem hoch. Eine individuelle Ernährungstherapie kann die Mangelernährung begrenzen oder vermeiden. Dadurch wird die Verträglichkeit der Tumortherapie verbessert, der Krankheitsverlauf positiv beeinflusst und vor allem auch ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Lebensqualität für die Patientinnen und Patienten geleistet. Das Thema wird aus Sicht der Onkologin, der Ernährungsfachkraft und der Psychoonkologin interaktiv mit den Seminarteilnehmern behandelt.


Seminarinhalte

  • Überblick zu Tumorhäufigkeiten, Morbidität und Mortalität/epidemiologische Krebsregister
  • Grundlagen der Tumorentstehung, Stoffwechsel bei Tumorerkrankungen
  • Die onkologische Therapie
  • Mangelernährung: Screening, Diagnose, diätetische Behandlung
  • Ernährungstherapie während und nach onkologischer Therapie
  • Ernährung bei Chemo- und Strahlentherapie
  • Umgang mit typischen Symptomen wie Appetitlosigkeit, Schluckbeschwerden, Veränderung der Geschmacksempfindung etc.
  • Einsatz von Trink- und Zusatznahrung, enterale/parenterale Ernährung
  • Sinn und Unsinn von Krebsdiäten
  • Das psychoonkologische Versorgungssystem in Deutschland
  • Belastungsfaktoren und psychische Belastungsreaktionen bei Krebspatienten und ihren Angehörigen
  • Eigene Ressourcen im Umgang mit belastenden Situationen
  • Besprechung von Fallbeispielen

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)
Godesberger Allee 18
53175 Bonn

Info: Seminare
Anhang: F-OK-20.pdf

Beueler Bürgerfest 2020

Jeden ersten Sonntag im September findet in der Beueler Innenstadt das Beueler Bürgerfest statt, welches sich Jahr für Jahr an steigenden Besucherzahlen erfreut.
Im Jahr 2012 hatten wir zum 25-jährigen Jubiläum eingeladen. In einer tollen Atmosphäre aus Familienfest und Ausstellung geben ca. 120 Geschäftsleute aus Beuel einen Einblick in ihre Produkte und Dienstleistungen. Mit einem bunten und vielseitigen Rahmenprogramm für Groß und Klein sowie schmackhaften Speisen und Getränken ziehen wir immer tausende Besucher an.

Ein Highlight des Bürgerfests ist die seit einigen Jahren etablierte Tombola, mit ca. 248 hochwertigen Preisen, an dieser Stelle herzlichen Dank an alle Unterstützer und Sponsoren. Das vielfältige Unterhaltungsprogramm rund um das Beueler Bürgerfest findet u. A. auf den sechs Bühnen am Rhein und in der Beueler Innenstadt statt. Zahlreiche Bands aus Beuel und der Umgebung treten auf den unterschiedlichen Bühnen auf und schaffen eine besondere und stimmungsvolle Atmosphäre für jedermann. Erwähnenswert an dieser Stelle ist die Förderung von Nachwuchsbands. Wir bieten neuen Bands und Musikern eine attraktive Plattform, auf der sie ihr Können der Öffentlichkeit präsentieren können.

Kurz um: das Beueler Bürgerfest bietet den Besuchern Informationen über ortsansässige Gewerbetreibende und Unterhaltung für jedermann. Für unsere Mitglieder ist das Fest eine Präsentationsplattform zur aktiven Kundenbetreuung und deren langfristigen Bindung.

Kursleiterschulung zum DGE-Programm „ICH nehme ab“ (Sep. 2020) – Bonn

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.

Kursleiterschulung zum DGE-Programm „ICH nehme ab“

01. – 03.09.2020
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn


Das evidenzbasierte und evaluierte DGE-Programm zur Gewichtsreduktion ist als Selbsthilfe-Manual konzipiert, kann aber auch in der Gruppenberatung eingesetzt werden. Ziel des Seminars ist es, die Anwendung des Programms „ICH nehme ab“ in Gruppen aufzuzeigen, eigene Erfahrungen mit Aspekten des Programms zu reflektieren und das Verhaltensspektrum im Umgang mit herausfordernden Beratungssituationen zu erweitern.


Anerkennung als zertifiziertes Kurskonzept

„ICH nehme ab“ ist ein von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziertes Kurskonzept. Mit dieser Kursleiterschulung wird die laut Leitfaden Prävention geforderte „Einweisung ins Programm“ nachgewiesen. Damit wird den Kursteilnehmern die anteilige Kostenübernahme ihrer gesetzlichen Krankenkasse ermöglicht.

Seminarinhalte

  • Darstellung der Konzeption, Kursphilosophie und Evaluation des DGE-Programms „ICH nehme ab“
  • Grundlegende Aspekte zu spezifischen Anforderungen an die Kursleiterrolle und die Konsequenzen für die Leitung von Gruppenkursen „ICH nehme ab“
  • Methodisch-didaktische Umsetzung der einzelnen Kursschritte einschließlich Anfangs- und Abschlusssituationen
  • Bedeutung von Bewegung und Sport im Gewichtsmanagement – praktische Beispiele
  • Bedeutung von Körperwahrnehmung, Achtsamkeit und Entspannung – praktische Beispiele

Info: Seminare

Dampfgarervorführung Thema „Gemüse, Gemüse, Gemüse!“ – Bad Godesberg

Eintöpfe und mehr zu Karneval

Erleben Sie bei dieser kostenlosen Kochshow, wie Lebensmittel behutsam gegart werden. Der Dampfgarer ist ein wahres Allround-Talent und die ideale Ergänzung zu Backofen und Kochstelle. Ob Sie einzelne Beilagen oder ein komplettes Menü in einem Garprozess zubereiten möchten – Ihren Anforderungen an das Dämpfen sind keine Grenzen gesetzt.

Termin: Samstag, 29.08.2020, 11:00 bis 14:00 Uhr, Geschäft in der Bonner Straße

Teilnahmegebühr: 0

Einführung von Beikost – der Weg zum Familientisch (Jul 2020) – Bonn-Beuel

Einführung von Beikost - der Weg zum Familientisch

Nach einem kurzen Blick in die Regale der Buchhandlung oder das unüberschaubare Warensortiment im Drogeriemarkt, nach einigen Gesprächen mit anderen Müttern und dem Kinderarzt erscheint dieser natürliche Schritt in der Entwicklung unseres Kindes als kaum zu bewältigende Wissenschaft. Und vor allem: es gibt unterschiedliche und sich widersprechende Informationen zum Zeitpunkt des Beginns und zu den einzuführenden Lebensmitteln.

Wir sortieren, woher kommen die verschiedenen Infos kommen und ordnen Sie ein. Sokönnen Sie diese eingeordnet und passende eigene Entscheidungen getroffen werden. Natürlich sind das Wann, Wie und Was wichtige Fragen für die ersten Beikostschritte. Schritte hin zum Familientisch.

Die Kosten betragen 10 €.
Bitte Anmeldungen an info@praxis-lebensleicht.de.