Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Über den Tellerrand kochen – Bonn

13. Januar 2019 / 17:00 - 20:45

Über den Tellerrand kochen in Bonn

Über den Tellerrand kochen

Das Projekt „Über den Tellerrand kochen“ aus Berlin ist inzwischen auch als Satellitenprojekt hier in Bonn heimisch geworden. In Kochkursen und Kochevents lernen sich Einheimische und Geflüchtete besser kennen, indem sie gemeinsam Gerichte aus der Heimat der Geflüchteten zubereiten. In diesem Integrationsprojekt erfahren wir etwas von den Menschen und ihren Geschichten, sie etwas von uns und unserer Heimat. Durch dieses gemeinsame Tun und das Interesse aneinander wollen wir den Neubürgern in Bonn einen guten Start ermöglichen. Nähere Informationen finden Sie auf Facebook: facebook.com/TellerrandBonn/
Anmeldung nur über bonn@ueberdentellerrand.org.
Referent/in: Anke Krämer
Zeitraum: So., 13.01.2019, 17:00 – 20:45 Uhr
Ort:
Kath. Familienbildungsstätte
Lennéstraße 5
53113 Bonn
Gebühr: 0,00 €
Zusatzinformation: Die Lebensmittelumlage ist eine Pauschale und wird mit der Kursgebühr abgerechnet.
Bitte bringen Sie eine Schürze und eine Dose für eventuelle Reste mit.
Falls Sie Allergien oder Unverträglichkeiten haben, teilen Sie uns diese bitte sofort per Email an bremm@fbs-bonn.de mit.
Kursnummer: 6609230
Anmeldung: bei E-Mail per E-Mail

Veranstalter

Über den Tellerrand Bonn
E-Mail:
bonn@ueberdentellerrand.org
Website:
https://ueberdentellerrand.org/bonn

Veranstaltungsort

Kath. Familienbildungsstätte Bonn
Lennéstraße 5
Bonn, 53113
+ Google Karte
Telefon:
0228 - 944 90-0
Website:
https://bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-bonn/