Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kulinarische Genüsse der Seidenstraße – Usbekische Küche – Bonn

29. Oktober / 18:00 - 21:00

34,40€
Volkshochschule der Bundesstadt Bonn

An diesem Kochabend lernen Sie die usbekische Kochkunst kennen. Der Vielvölkerstaat Usbekistan zeichnet sich durch seine vielfältigen Einflüsse verschiedenster Ess-Kulturen aus. Sie werden kochen, sehen, riechen, schmecken und genießen mit den Gewürzen aus den Basaren des alten Orients. Gekocht wird in der neuen Lehrküche mit modernen Induktionskochfeldern. Bitte bringen Sie eine Schürze, Vorratsdosen für mögliche Reste und Ihre eigenen Getränke mit. Die Lebensmittelkosten in Höhe von 9 Euro sind im Entgelt enthalten! Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der „Deutsch-Usbekischen Gesellschaft e.V. Bonn“.
Wegbeschreibung unter:  https://www.vhs-bonn.de/page_/Serve/download/ID/585/f/lageplan-vhs-bonn-im-haus-der-bildung.pdf

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der „Deutsch-Usbekischen Gesellschaft e.V. Bonn“.

Oksana Ten Dozentin

Kursnummer 7906
Dozentin Oksana Ten
Datum Montag, 29.10.2018 18:00–21:00 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12
Entgelt 34,40 EUR inklusive 9 EUR Lebensmittelkosten. 30,26 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.11 (Lehrküche)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 2.11
Downloads Lageplan: Haus der Bildung

Veranstaltungsort

VHS Bonn – Mülheimer Platz 1
Mülheimer Platz 1
Bonn, 53111
+ Google Karte